Tablet Tasche häkeln – Tablet Hülle, E-Reader, Kindle, IPad

Häkelanleitung - Tablet, E-Reader Tasche häkelnMit dieser Häkelanleitung kannst du eine einfache, aber dennoch schicke Tablet Tasche häkeln. Sie eignet sich natürlich auch als Hülle für E-Reader, Kindle, IPad oder ähnliche Geräte, denn du kannst die Größe ganz einfach anpassen. Die Tablet Hülle bekommt eine schöne Lasche mit Knöpfen, damit dein Tablet nicht heraus rutschen kann.

Vorkenntnisse: Tablet Tasche häkeln

Material: Tablet Tasche häkeln

Anleitung: Tablet Tasche häkeln

Für die Tablet Tasche häkeln wir eigentlich nur einen einfachen Schal aus festen Maschen in Reihen.

Anleitung - Tablet, E-Reader Hülle häkelnDabei beginnst du mit einer Luftmaschenkette, welche rechts und links etwa 1cm breiter ist als dein Tablet. Es folgt eine Hebe-Luftmasche und nun häkelst du einfach feste Maschen bis zum Ende der Reihe. Anschließend wird das Häkelstück gewendet und du beginnst deine neue Reihe ebenfalls mit einer Hebe-Luftmasche. Wieder folgen feste Maschen bis zum Ende der Reihe, immer so weiter Reihe für Reihe.

  • 1. Reihe: Luftmaschenkette anschlagen, die rechts und links jeweils 1cm breiter ist als dein Tablet
  • weitere Reihen: 1 Hebe-Luftmasche, alles feste Maschen, jede Masche eine Masche

Länge der Tablet Hülle

Der Schal sollte am Ende der Länge nach um dein Tablet passen und auf der einen Seite muss noch ein ganzes Stück für die Lasche über das Ende des Tablets hinaus schauen.Anleitung - Tablet, E-Reader Tasche häkeln

Knopflöcher häkeln

Ein paar Reihen bevor die Lasche die richtige Länge hat, häkelst du die Knopflöcher. Dazu lässt du jeweils beinahe so viele Maschen aus, wie der Knopf breit ist. Die ausgelassenen festen Maschen ersetzt du durch die gleiche Anzahl Luftmaschen. Anleitung häkeln - E-Reader, Tablet Tasche häkeln

  • waagerechte Knopflöcher häkeln:
    • so viele feste Maschen durch Luftmaschen ersetzen, wie ein Knopf beinahe breit ist
    • darauf achten das beide Knopflöcher den selben Abstand zum Außenrand haben
    • in der Folgerunde wieder normal alles feste Maschen häkeln, auch in die Luftmaschen

Achte darauf das beide Knopflöcher die selbe Breite und den selben Abstand zum jeweiligen Außenrand haben. In der nächsten Reihe werden in die Luftmaschen über den Knopflöchern einfach wieder feste Maschen gehäkelt. Wie du siehst sind schöne Schlitze für die Knopflöcher entstanden.

Häkelanleitung - Tablet, E-Reader Hülle häkelnDu häkelst nun einfach noch ein paar Reihen, bis die Lasche eine angenehme Größe erreicht hat. Abschließend wird die Schlaufe lang gezogen und alle Fadenenden können gesichert und verstochen werden.

Tablet Hülle zusammen nähen

Damit du die Tablet Hülle besser zusammen nähen kannst, heftest du sie vorher mit ein paar Fäden zusammen. Dazu legst du dein Tablet hinein und heftest jeweils die Vorderseite und die Rückseite an den Vier Eckpunkten zusammen.Häkeln - Anleitung - E-Reader, Tablet Tasche

Danach nimmst du das Tablet heraus und kontrollierst, das die Reihen auch genau übereinander liegen. Anleitung - Häkelanleitung - E-Reader, Tablet Tasche, Hülle

Anschließend nähst du den Außenrand mit einem beliebigen Stich zusammen. Ich habe auch die Lasche mit dem Stich umrandet, damit es ein einheitliches Bild gibt.

Häkelanleitung - E-Reader, Tablet Tasche häkelnKnöpfe annähen

Anleitung - E-Reader, Tablet Tasche häkelnAnschließend legst du dein Tablet in die Hülle und klappst die Lasche zu. So kannst du gut sehen an welcher Stelle die Knöpfe sitzen müssen.

Achtung: Wenn du die Stellen für die Knöpfe mit einer Nadel markierst musst du darauf achten das Tablet nicht zu zerkratzen! Lege zum Schutz Pappe ein.

Häkelanleitung - E-Reader, Tablet Hülle häkeln

Nun kannst du beide Knöpfe annähen und damit ist deine Tablet Hülle auch schon fertig. In der kleinen Tasche kann natürlich auch ein E-Reader, IPad oder Kindle einen kuschligen Platz finden.

Häkelanleitung - Tablet, E-Reader Tasche häkeln

domingo, 3. agosto 2014, 14:47 Uhr - FP4Lisa - © Ribbelmonster - https://es.ribbelmonster.de/

Your Comment

Your email address will not be published.Fields marked with * are required!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>